Fleisch - Steak
KITCHEN SKILLS

STEAK

Fleisch - Steak

In diesem Steakkurs braten wir nicht einfach nur ein Steak, sondern wir zerlegen gemeinsam einen ganzen Englischen Teil vom Rind. Dabei werden alle Teilstücke und die unterschiedlichen Schnitte genauestens erklärt. So lernst du die verschiedenen Steakbezeichnungen kennen und wirst sie auch so schnell nicht wieder vergessen. Warum? Du wirst natürlich selbst Hand anlegen!

Für die Zubereitung verwenden wir klassische Methoden, aber auch modernste Technik, um die perfekten Steakergebnisse zu erzielen.

Außerdem gibt es viele Informationen über Rinder, Herkunft und Reifung und wie die unterschiedlichsten Faktoren Einfluss auf den Geschmack nehmen.

Fleisch - Steak

KURS

Diese Zutaten und Werkzeuge werden wir im Steakkurs verwenden:

Zutaten

Zerlegt wird ein ganzer Dry Aged Englischer Teil einer Rinderhälfte, der in die verschiedenen Steak-Zuschnitte zerlegt wird. An passenden Beilagen wird es ebenfalls nicht fehlen.

Tools

Wir arbeiten mit hochwertigen Pfannen, verwenden einen Oberhitze-Grill mit 800°C, Sous Vide Thermoteter zum Garen im Wasserbad, ein Rational SCC und mehr!

SKILLS

Diese Fähigkeiten – Kitchen Skills – wirst du in unserem Steakkurs lernen:

Reifung & Qualität

Du erfährst was der Unterschied zwischen Trocken– und Nassreifung ist, worauf dabei zu achten ist und welche alternativen Methoden es gibt.

Teilstückkunde

Du lernst welche Stücke vom Rinderrücken stammen, woher die vielen unterschiedlichen Bezeichnungen wie zum Beispiel Porterhouse, Ribeye, Tournedos, Côte de boeuf etc. kommen und wie du sie einfach erkennen kannst.

Zerlegung

Natürlich kannst du auch beim Zerlegen des Rinderrückens selbst Hand anlegen. So lernst du wie du den Rücken richtig zerlegst, die Knochen auslöst und den richtigen Umgang mit einer Knochensäge.

Zubereitungsarten

Genauso erlernst du verschiedene Methoden der Zubereitung von Steaks, wie z.B. Vorwärts– und Rückwärtsgaren, die Niedrigtemperaturmethode und natürlich auch das Sous Vide Verfahren.

Ebenso gibt es Tipps wie du die richtige Garstufe erkennen kannst und worauf zu achten ist, um diese zu erreichen.

KOCH

Johannes ist dein Koch für den Steakkurs. Er ist diplomierter Fleischsommelier und züchtet Rinder und Schweine. Früher war er jahrelang als Qualitätsmanager bei Do&Co tätig. Jetzt beschäftigt er sich intensiv mit der Reifung von Fleisch und ist begeisterter Koch. Außerdem hat er 2014 bei “The Taste” teilgenommen.

mehr über Johannes

KURS BUCHEN

LOCATION

ConFusion Studio

Fuchsthallergasse 12

1090 Wien

TERMIN

Sa, 18.01.2020, 18:00-22:30

Sa, 25.01.2020, 18:00-22:30

Fr, 21.02.2020, 18:00-22:30

Fr, 13.03.2020, 18:00-22:30

  • 8-12 Plätze pro Kurs
  • Johannes zeigt wies geht und natürlich machst du mit!
  • Der Kurspreis ist All Inclusive (Zutaten, alkoholische und alkoholfreie Getränke).
  • Schürzen werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.
  • Gedrucktes Skriptum mit vielen Infos zum Mitnehmen.
  • Dry Aged Steakfleisch zum Sonderpreis zum nach Hause Mitnehmen.

Hast du Fragen zum Steakkurs?

Du bist dir nicht sicher, ob das der richtige Kurs für dich ist? Oder hast du sonst irgendwelche Fragen? Dann kontaktiere uns! Wir beraten dich gerne!

Kontakt

Diese Kurse könnten dich auch interessieren:

Schwein - Nose to tail

NOSE, TO, TAIL

Lerne ein Schwein von Kopf bis Schwanz zu verarbeiten

zum Kurs

Fleisch - Wurst

WURST

Lerne wie man selber Wurst herstellt

zum Kurs

Fond, Jus, Glace

FOND, JUS, GLACE

Lerne die Basis der guten Küche vom Knochen an

zum Kurs